Kategorie: Gewächshaus

Wie ich ja bereits angekündigt hatte, möchte ich ab und an meine Erfahrung mit dem Foliengewächshaus mit euch teilen. Eventuell möchtet ihr euch auch ein günstiges Gewächshaus bauen bzw. habt nicht sonderlich viel Platz, müsst daher individuell bauen und könnt nicht auf fertige Gewächshäuser zurückgreifen. Aber ich schweife etwas ab.

Hallo meine Lieben, wie angekündigt, werde ich von Zeit zu Zeit Update posten, ob und wie es im Winter um mein Gewächshaus steht. Noch einmal zum Setup. Ich habe eine Holzkonstruktion erstellt, die auf Betonplatten steht. Anstelle von Doppelstegplatten, habe ich mich aus Kostengründen für eine Gewächshausfolie entschieden. Mit der

Hallo meine werten Karnivorenfreunde! Der Herbst hat Einzug gehalten und nachts gab es bereits den ersten Frost. Da diese Jahreszeit nicht plötzlich kommt, habe ich mir bereits vor Wochen Gedanken gemacht, wie ich mein Gewächshaus winterfest machen könnte. Es sollte nicht all zu teuer sein und gleichzeitig super isolieren, damit

Hallo eine lieben Pflanzenfreunde, nach dem ersten Beitrag, musste ich erst einmal stark nachdenken, wo ich aufgehört habe über das Gewächshaus zu schreiben, damit ich nicht einfach drei Schritte weiter anfange. Letztendlich habe ich beim Zusammenschrauben des Grundgerüsts aufgehört. Als nächstes standen dann natürlich die Stützpfosten an. Die großen Pfosten

Hallo meine Lieben, wir sind endlich umgezogen und die Pflanzen brauchen jetzt eine neue Bleibe. Und da wir dieses Mal keinen großen Balkon haben, sondern den Garten nutzen können, sollte einem Gewächshaus nichts im Wege stehen. Den Vermieter schnell gefragt und der gab sein Ok. Also ging es an die

X