Dionaea muscipula ‚typical – Größe M

6,99 

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

Nur noch 1 vorrätig

Artikelnummer: 00028 Kategorie: Schlagwörter: ,

Beschreibung

Die normale Venusfliegenfalle (Dionaea muscipula) gehört zu den begehrtesten und faszinierendsten Anfängerpflanzen. Durch den schnellen Fangmechanismus wirkt die Pflanze zusätzlich noch sehr lebendig. Ihre untypische Form für Pflanzen trägt zur Faszination bei.

Dionaea gehört in die volle Sonne, im Sommer mindestens 12 Stunden. Im Sumpf von Georgia hat sie ebenfalls keinen Schattenspender in ihrer Nähe. Der geeignete Platz ist somit draußen im Garten oder auf dem Balkon in Südausrichtung. Jedoch geht auch die Haltung in der Wohnung, dann jedoch mit so viel Sonne wie möglich.

Die Venusfliegenfalle liebt einen nassen Fuß. Daher im Sommer immer im Anstau halten.

Der Fangmechanismus funktioniert ca. 7 mal. Dann stirb die Falle und das Blatt. Die Falle wird dann schwarz. Keine Sorge, wenn du die Pflanze – wie oben beschrieben – kultivierst, bildet sie durchgehend neue Fallen.

Die Dionaea muscipula kann neben der Haltung im Topf ebenso sehr gut im Moorbeet kultiviert werden. Im Winter sollte die Pflanze bei starkem Frost (-8 Grad) abgedeckt werden.

Die Überwinterung innerhalb der Wohnung ist möglich, dann jedoch muss die Pflanze bei 5 – 10 Grad und einem hellen Standort aufbewahrt werden. Die Erde darf nur leicht feucht und der Raum muss gut durchlüftet sein. Die Venusfliegenfalle zieht sich dann im Herbst komplett in ihre Überwinterungszwiebel zurück und treibt im Frühjahr erneut aus.

Sie erhalten zwei adulte Pflanzen, die blühfähig sind, in einem 9 x 9 x 9 cm Topf.

Zusätzliche Information

Gewicht 1.001 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Dionaea muscipula ‚typical – Größe M“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X